• Ziele

    Unser Ziel ist zum einen die Bereitstellung von Informationen für Nicht-Muslime, um Unwissenheit, Vorurteile und antiislamische Tendenzen abzubauen. Darüber hinaus möchten wir Muslimen mit Rat und Tat zur Seite stehen, um zu einem friedlichen Zusammenleben zwischen Muslimen, Christen und Andersgläubigen in Deutschland beitragen zu können. Und schließlich versuchen wir zum einen Integration durch aktive Teilnahme der Muslime an gesellschaftlichen Aufgaben zu fördern und zum anderen die Akzeptanz der Muslime in Deutschland durch effektiven, interreligiösen und interkulturellen Dialog zu unterstützen.

  • Grundsätze

    Wir sind unabhängig von Ländern, Regierungen, Gruppierungen und politischen Richtungen.

    Wir machen keinen Unterschied zwischen Rassen und Nationalitäten.

    Wir bieten Aktivitäten für alle Altersgruppen und Geschlechter.

    Die Aktivitäten sind in deutscher Sprache und für alle Interessierten offen und transparent.

    Andersdenkende und Andersgläubige sind jederzeit willkommen.

    Wir lehnen jede Form von Extremismus, Menschenhass und Aggression ab.

  • Aktivitäten

    Unser Angebot an Aktivitäten erstreckt sich über die folgenden Bereiche:

    • Beratungsgespräche
    • Freizeitaktivitäten für Jugendliche
    • Veranstaltungen mit Vorträgen über verschiedene islamische Themen
    • Freitagspredigten in deutscher Sprache
    • Große Auswahl deutschsprachiger Literatur über den Islam
    • Informationsabende für Nicht-Muslime mit Vorträgen und Diskussionen
    • Informationsstände auf Einkaufsstraßen
    • Interreligiöse Dialoge mit der Kirche und anderen Institutionen
    • Moscheeführungen für Schulklassen und andere Gruppen