Das Ökumenische Forum – Muslime und Christen in Steinheim

Unter dem Titel „Muslime und Christen in Steinheim“ lädt der ökumenische Arbeitskreis der drei Steinheimer Kirchengemeinden am Dienstag, 20. Mai, ein. Beginn ist um 20 Uhr im Steinheimer Familien- und Generationenzentrum, Ludwigstraße 27 bis 31.

Der Gesprächsabend beginnt mit einem Austausch über das Thema: „Was hat mein Glaube mit meinem Alltag zu tun, und was kann ich damit machen?“ Der Abend wird moderiert von Pfarrer Carsten Tag, dem Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau. Eingeladen und ihre Teilnahme haben zugesagt die in Steinheim wohnenden Vertreter Behlül Yilmaz mit den Mitgliedsvereinen des Muslimischen Arbeitskreises Hanau sowie Jaoid Darsane und Jascha Lindner vom Islamischen Informations- und Begegnungszentrum.

Die Veranstalter möchten mit dem Thema Raum geben, sich gegenseitig kennen zu lernen. Gibt es wirklich viele Unterschiede, den Glauben im Alltag, hier bei uns in Steinheim zu leben? Inwieweit leben und handeln wir alle im Sinne der Bergpredigt Jesu Christi? Haben wir gegenseitig Wünsche, und wollen wir uns gegenseitig besuchen. Die Veranstalter möchten einen erfrischenden Abend gestalten, der wenn möglich zu Steinheimer „Gemeinsamkeiten“ führt. Gäste auch aus anderen Religionsgemeinschaften sind herzlich willkommen.

 

20Mai

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.